HERZLICH WILLKOMMEN
HERZLICH WILLKOMMEN

JIN SHIN JYUTSU

Ist eine mehrere tausend Jahre alte Heilkunst zur Harmonisierung der Lebensenergie im Körper und wird auch als „ Japanisches Heilströmen“ bezeichnet.

 

Das Heilströmen ist eine sanfte Heilkunst, die Ausgeglichenheit in das gesamte Energiesystem unseres Körpers bringt.

Es fördert dadurch Gesundheit und Wohlbefinden, bewirkt eine tiefe Entspannung, baut somit Stress ab und stärkt unsere tiefen Selbstheilungskräfte.

Jeder Mensch trägt alles zum Gesund- und Zufriedensein IN SICH !

 

Im  JIN SHIN JYUTSU  arbeitet man mit 26 Sicherheitsenergieschlössern, die auf bestimmten Energiebahnen (Meridianen) liegen.

Die Technik wird ohne Druck oder Manipulation von Muskeln oder Gelenken ausgeübt:

Lediglich durch sanftes Berühren und Halten der Energieschlösser („Strömen“) bringt man blockierte Energie wieder in Fluß  und bringt somit Körper, Geist und Seele wieder in Balance.

 

Schon kleine Unstimmigkeiten, wie einseitige Ernährung, Stress, Schlafmangel, Umwelteinflüsse oder negative Gefühle wie Wut, Angst, Trauer oder Sorge reichen aus, um die Energie aus der Balance zu bringen.

Gerät die energetische Balance aus dem Lot, wird der Mensch krank (zunächst zeigt sich oft ein Mangel im emotionalen Bereich, später kommen körperliche Beschwerden hinzu).

Wer sensibel mit sich und seinem Körper umgeht weiß: eine Krankheit taucht normalerweise nicht plötzlich auf, sondern kündigt sich über einen gewissen Zeitraum hinweg an.

Wer auf diese Alarmzeichen hört, kann sein Wohlbefinden schnell wiederherstellen und Krankheiten vermeiden.

Somit hilft JIN SHIN JYUTSU gesund zu werden, bzw. Gesundheit zu erhalten.

 

Das „Strömen“ kann sowohl als Selbsthilfe angewendet werden als auch durch einen ausgebildeten Praktiker.

Durch das „Pulse lauschen“ hört der Praktiker, welcher Meridian behandlungsbedürftig ist und somit das Energiesystem wieder harmonisiert.

Eine Behandlung dauert in der Regel bis zu einer Stunde.

 

JIN SHIN JYUTSU ist eine ganzheitliche Methode und in ihrem Anwendungsbereich liegen prinzipiell alle körperlichen, geistigen und seelische Beschwerden, wie zum Beispiel:

 

  • Schmerzen aller Art
  • Funktionsstörungen am Stütz- und Bewegungsapparat
  • Autoimmunerkrankungen, wie z.B. Allergien, M.Bechterew, MS, M.Crohn
  • Konzentrationsstörungen, ADHS, Schlafstörungen, Depression
  • Atemwegserkrankungen
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Krebserkrankungen aller Art
  • Schwindel, Tinnitus, Migräne
  • Beschwerden an Verdauungsorganen
  • Wechseljahresbeschwerden
  • Leistungssteigerung im Sport
  • Ess-Störungen, Gewichtsregulierung

KURSE

Jin Shin Jyutsu biete ich  auch als Kurs zum Selbstströmen in der Vitaloase Weinheim, Bergstrasse 88a ( 3 Gehminuten von meiner Praxis ) an.

Infos und Anmeldung unter 06201/3893542 oder unter meiner Mobilnummer.

Hier finden Sie mich

PRAXIS SONNENSEITE 

Tanja Schnur

 

Physiotherapeutin

Sektorale Heilpraktikerin Physiotherapie


Rheinstr. 7
69469 Weinheim

Termine nach Vereinbarung

Rufen Sie mich einfach an:

 0179/ 8 19 33 10

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© PRAXIS SONNENSEITE